Damas Alemanas Ecuador

Wir unterstützen die ärmsten Bevölkerungsschichten in Ecuador. Das tun wir im pädagogischen Bereich (Stipendien für Schulkinder, Mutter-Kind-Einrichtungen, Förderung von Kindergärten …). Im medizinischen Bereich finanzieren wir Therapien für Kinder mit körperlichen und geistigen Behinderungen und helfen in akuten medizinischen Notfällen. Auch unterstützen wir in Notsituationen wie Erdbeben, Vulkanausbrüche oder bei Einzelschicksalen.

Wie finanzieren wir uns?

Wir arbeiten allesamt ehrenamtlich und finanzieren uns durch Veranstaltungen. Hierzu gehören der Weihnachtsbasar und der Osterbasar in Quito. Weiterhin sind wir auf unsere Mitgliedsbeiträge sowie Spenden angewiesen.

Warum diese Website?

Wir möchten Sie mit dieser Website auf dem Laufenden halten. Sie finden hier Informationen und Neuigkeiten über einzelne Projekte, spannende Einblicke in die ecuadorianische Gesellschaft oder auch interessantes rund um Veranstaltungen der Damas Alemanas. Wir bringen Ihnen die ecuadorianische Welt näher und wollen Ihnen die Möglichkeit geben teilzuhaben und zu unterstützen.